Christlich Demokratische Union Deutschlands - Kreisverband Bonn  
http://www.cdu-bonn.de
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
CDU-Bonn
Pressemeldung:
Jubilarehrung der Bonner CDU
Marlene Lenz für 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet
01. September 2017

Bild vergrößert
Die Bonner CDU hat am 30. August in der Stadthalle Bad Godesberg ihre Jubilare für 25 bis 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Der Kreisvorsitzende Dr. Christos Katzidis MdL begrüßte rund 70 Jubilare und ihre Begleitungen. Insgesamt waren 105 Jubilare eingeladen mit einer Gesamtdauer der Mitgliedschaft von 4.195 Jahren.
Besonders glücklich war Katzidis über den Besuch der neuen Staatssekretärin für Integration Serap Güler. Güler hielt dieses Jahr das Grußwort. Dabei dankte sie zum einen den Anwesenden für Ihre Treue und Verbundenheit über Jahrzehnte in der CDU. Und zum anderen hielt Güler ein starkes Plädoyer für eine neue klare Integrationspolitik, die Chancen bietet und gleichzeitig feste Rahmen setzt.

Katzidis konnte Mitglieder für 25, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft persönlich begrüßen. Er stellte das große Engagement und die interessanten Tätigkeiten und Berufe der Jubilare heraus. Bei einer besonderen Person der Bonner CDU übernahm der Europaabgeordnete Axel Voss das Wort: „Es ist mir ein persönliches Bedürfnis Ihnen, liebe Marlene Lenz, für 60 Jahre Mitgliedschaft zu danken. Sie waren 1979 eine von 410 Europaabgeordneten, eine von 78 deutschen, eine von 40 CDU und eine von zwölf weiblichen CDU-Parlamentariern im Europaparlament. Ihre 20 Jahre als meine Vorgängerin im EU-Parlament, die Bonn in Brüssel und Straßburg vertrat, haben sie immer genutzt, um für ein geeintes Europa zu werben – dafür gebührt Ihnen ein großer Dank.“

Des Weiteren wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft der ehemalige Botschafter Dr. Wiegand Pabsch und der ehemalige Kreisdirektor des Rhein-Erft-Kreises Helmut Vreden geehrt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft bedankte sich die Partei beim Stadtältesten Dieter Steffens sowie dem ehemaligen Bundesvorsitzenden der Komba Gewerkschaft Heinz Ossenkamp. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde unter anderem der ehemalige Bonner Stadtdirektor und Oberbürgermeister von Halle, Klaus Peter Rauen, und der Stadtverordnete für Endenich Johannes Klemmer geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft zeichnete die Bonner CDU den ehemaligen Bonner Karnevalsprinzen Christoph Schada von Borzyskowski und den ehemaligen Bezirksvorsteher und Vorstandsmitglied der Caritas Karl-Wilhelm Starcke aus.

In Ihrem Schlusswort stellte die stellvertretende Kreisvorsitzende Dr. Claudia Lücking-Michel MdB die Gründe für eine langjährige Mitgliedschaft in den Vordergrund: „Motiviert durch Ihre Leidenschaft für Politik, dem Bedürfnis in unserer Gesellschaft etwas bewegen zu wollen oder vielleicht auch aus dem Grund, ein Bekenntnis zu Ihren eigenen und den christdemokratischen Werten abgeben zu wollen. Wichtig ist aber doch, Sie haben sich engagiert - Danke dafür!"

Montag, 18.12.2017:
19:00 Uhr:
AK Europa, internationales und globale Sicherheitspolitik
Konstituierende Sitzung
Mittwoch, 10.01.2018:
20:00 Uhr:
AK Landespolitik
Konstituierende Sitzung
Dienstag, 23.01.2018:
20:00 Uhr:
AK Bundespolitik
Quo vadis CDU?
Donnerstag, 25.01.2018:
19:00 Uhr:
AK Medien und Digitalisierung
Konstituierende Sitzung
Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2017 - © Andreas Niessner